KALTFOLIENDRUCK

Dieses Druckverfahren ermöglicht inline gefertigte edle Drucke in anspruchsvollster Qualität. Für den Prozess werden zwei Druckwerke benötigt. Im ersten Druckwerk wird über Offsetplatte und Gummituch der Kleber auf den Bedruckstoff an den Stellen aufgetragen, die eine Folienapplikation erhalten sollen. Im zweiten Druckwerk wird die Folie appliziert. Um die Effektpalette zu erweitern, kann in den nachfogenden Druckwerken diese Silberfolie bei Bedarf auch noch farbig bedruckt werden. Durch das Bedrucken der Folie entstehen fantastische Metallic-Effekte und es eröffnet sich ein weites Feld neuer Designideen.

Im Regelfall werden gemäß PDF/X Richtlinien vom Datenlieferanten angelegte Überfüllungen ignoriert und durch Standardwerte ersetzt. Erfahrungsgemäß erfordert dieses Verfahren für ein optimales Druckergebnis motivabhängige Über-/Unterfüllungen (Trappings). Bitte unbedingt rechtzeitig Rücksprache mit unseren Fachkräften halten.

 


 

4-Farben CMYK

 

Kaltfolie Silber (5.Farbe)

 

CMYK + Kaltfolie Silber